HSG-Turbine Zittau

Sommercamp 2021

unter diesem Link findet ihr die offizielle Ausschreibung

 

Hallo liebe Trainer, Eltern und Sportler*innen, 

 

mein Name ist Matthias Aust, ich bin 38 Jahre alt und seit September 2020 Regionaltrainer in der 
Oberlausitz für den LVS bei der HSG Turbine Zittau. Bereits seit ca. 7 Jahren bin ich hier 
Übungsleiter/Trainer im Ehrenamt gewesen. Mein persönlicher sportlicher Schwerpunkt lag in meiner 
Jugend bis hin zum Erwachsenenalter bei den Mittelstrecken, bis hin zur Teilnahme an Deutschen 
Meisterschaften der Aktiven. 

 

2021 wird uns vor eine bislang einmalige Situation in unserem Vereinsleben stellen. Aus diesem Grund 
möchte ich mit Blick auf einen Motivationsschub für unsere sportlichen Leichtathletikkinder und -
jugendlichen ein 5 bis 7- tägiges vereinsübergreifendes Sommercamp planen. 

 

In der aktuellen Überlegung ist eine Kajak-Wanderung oder eine vergleichbare „freizeitsportliche“ Aktivität
für den Altersbereich ab der AK8 bis hin zur U16, z. B. auf der Mecklenburgischen Seenplatte. Seitens der 
HSG haben aktuell 5 Begleitpersonen ihr Interesse an einer Unterstützung kundgetan. 
Wünschenswert wäre, dass - sofern eine Teilnahme aus Eurem Verein zustande kommt - mindestens eine
Begleitperson aus dem anderen teilnehmenden Verein teilnimmt. Die Kosten für die Betreuer sollen 
umgelegt werden. 
Wir wollen die Kosten inklusive An-/Abreise / Boote / Zeltplatz / Verpflegung nicht über 200 € pro 
Teilnehmer ansteigen lassen. Zur Verringerung der Teilnahmegebühr möchten wir einen entsprechenden
Förderantrag beim Ostsächsischen Kreissportbund einreichen.  
Für den möglichen Zeitpunkt des Sommercamps gibt es aktuell drei in Rede stehende Zeitfenster in den 
sächsischen Sommerferien: 

 

02.08. – 08.08.21 
21.08. – 28.08.21 
27.08. – 03.09.21 

 

Bitte informiert Eure Mitglieder über dieses Angebot und gebt mir zeitnah eine Rückmeldung über eine 
eventuelle Teilnehmerzahl aus Eurem Verein. Für die erste Planungsphase ist es mir noch nicht wichtig, 
eine verbindliche Zu- oder Absage zu erhalten, wichtig ist mir derzeit nur, eine Kenngröße (z. B. 5, 10, 25 
Kinder haben Interesse) mitgeteilt zubekommen.   

 

Vielen, vielen Dank für Eure Mitwirkung!  

 

Herzliche Grüße und bleibt gesund, 

 

 

Matthias Aust  
Regionaltrainer Oberlausitz beim LVS 
Hauptamtlicher Kinder und Jugendtrainer HSG Turbine Zittau